19.05.2015

Green Talents – International Forum for High-Potentials in Sustainable Development

Stagebox_1-610x170

 
Das Bundes-ministerium für Bildung und Forschung wird auch in diesem Jahr wieder den Wettbewerb „Green Talents – International Forum for High-Potentials in Sustainable Development“ ausschreiben. Nachwuchswissenschaftler aus der ganzen Welt sind eingeladen, sich bis zum 2. Juni 2015 für einen der begehrten 25 Plätze zu bewerben.

Der seit 2009 bestehende Wettbewerb unter der Schirmherrschaft von Frau Ministerin Wanka richtet sich an herausragende junge Wissenschaftler aus dem Bereich der Nachhaltigen Entwicklung. Die Gewinner werden zunächst zu einem zweiwöchigen Wissenschaftsforum nach Deutschland eingeladen, in dessen Rahmen sie wichtige Stationen deutscher Nachhaltigkeitsforschung besuchen, einen Überblick über unsere Forschungslandschaft erhalten und deutsche Experten zu Einzelgesprächen treffen. Diese Reise legt den Grundstein für den zweiten Teil des Preises: einen voll-finanzierten Forschungsaufenthalt in Deutschland von bis zu drei Monaten.

 
Weitere Informationen:

www.greentalents.de

Green Talents Award 2015 – Apply Now (EN)

Green Talents Competition 2015

30.04.2015

Praktikanten gesucht!

Haben Sie gute Japanischkenntnisse und möchten diese in einem deutsch-japanischen Team einsetzen und entwickeln? Der Daad Tokyo sucht ab 1. September 2015 wieder Praktikanten! Nähere Informationen finden Sie unter Praktika in der DAAD-Außenstelle.

24.04.2015

Europas Hochschulen kommen nach Japan: europäische Hochschulmesse 2015

EHEF-CoverImage-02 verkleinert 2

Die Europäische Hochschulmesse (European Higher Education Fair, kurz EHEF) geht in die vierte Runde. Dabei stellen die Delegation der Europäischen Union in Japan, Campus France und der DAAD neue interessante akademische Programme aus ganz Europa vor. Weiterlesen

01.04.2015

Gute Nachrichten aus dem MEXT: Stärkung der internationalen Joint-Degrees

In einem Bericht vom 14.11.2014 kündigte der Zentralrat zur Internationalisierung von Universitäten an, in Zukunft mehr Joint Degree Programme mit ausländischen Universitäten zu fördern, um das japanische Bildungssystem schrittweise globalen Standards anzupassen.

24.03.2015

„Sprache und Praxis in Japan“ : Besichtigung des Forschungsinstitutes AIST Tokyo Waterfront

AIST Gruppenfoto_bearbeitet-1
Am Dienstag, den 17. März 2015, brachen die StipendiatInnen des 31. Jahrgangs des Prorgramms „Sprache und Praxis in Japan“ zum National Institute for Advanced Industrial Science and Technology (AIST) auf, um einen kleinen Einblick in die verschiedenen Forschungsbereiche des Instituts zu bekommen.

Weiterlesen

TOP