26.08.2016

Deutsche Forschungsstipendiaten in Japan (JSPS Summer Program 2016)

Am 23. August 2016 fand die Abschlussveranstaltung des prominenten Summer Program 2016 der Japan Society for the Promotion of Science (JSPS) statt. Die über 100 Forschungsstipendiatinnen und Stipendiaten aus sechs Ländern kamen dafür im Hotel Grand Palace in Tokyo zusammen, wo sie ihre Teilnahmezertifikate in Empfang nahmen und ausgewählte Forschungsergebnisse präsentiert wurden.

Weiterlesen

22.08.2016

Deutsch-Japanisches Juristensymposium

Die Deutsch-Japanische Juristenvereinigung (DJJV), die rechtswissenschaftliche Fakultät der Chuo Universität und das Max Planck Institut für Comparative International Private Law Hamburg veranstalten gemeinsam mit dem DAAD am 23.9.2016 im Deutschen Kulturzentrum ein rechtswissenschaftliches Symposium zum Thema Information Duties under Japanese and German Private Law.

Weiterlesen

02.08.2016

Deutschland-Erinnerungen aus Hokkaido

Am 15. Juli 2016 lud der DAAD Tokyo zum ersten großen Alumnitreffen auf Hokkaido gemeinsam mit der Humboldt-Gesellschaft Japan (AvH). Rund 30 ehemalige AvH- und DAAD-Stipendiaten kamen an dem warmen Sommerabend in das Restaurant Enreisô auf dem idyllischen Campus der Hokkaido-Universität, um mit alten Freunden und neuen Bekannten ihre Verbundenheit mit Deutschland aufzufrischen.

Weiterlesen

27.07.2016

Frauen an der Nachrichtenfront – Wissenschaftlicher Gesprächskreis

Am Dienstag, den 19. Juli, fand im Deutschen Kulturzentrum wieder ein ‚Wissenschaftlicher Gesprächskreis‘ (WGK) statt, den der DAAD Tokyo unter der Schirmherrschaft der Deutschen Botschaft in Japan, mit der „Japan Society for the Promotion of Science“ (JSPS), der Universität Tokyo und der Deutschen Gesellschaft der JSPS-Stipendiaten organisierte. Als Referentin kam an diesem Abend Frau Prof. Dr. Elisabeth Bronfen von der Universität Zürich, Spezialistin im Bereich der Anglo-Amerikanischen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts. Unter dem kuriosen Titel „Eine Amerikanerin in Hitlers Badewanne: Journalistinnen berichten vom Zweiten Weltkrieg“ referierte sie über drei der berühmtesten Kriegsberichterstatterinnen der damaligen Zeit: Lee Miller, Martha Gellhorn und Margaret Bourke-White. Weiterlesen

26.07.2016

Von Sapporo nach Deutschland

Am 15. Juli reiste das Team des DAAD Tokyo in den hohen Norden Japans und stellte an der Hokkaido-Universität (Hokudai) in Sapporo Studien- und Stipendienmöglichkeiten in Deutschland vor. Über 40 interessierte Studierende und Dozenten kamen zu der Informationsveranstaltung im Auslandsbüro der Universität. Die Fachbereiche der Interessenten waren weit gestreut – Studierende aus der Philosophie, Musik, Mathematik, Biogenetik und Psychologie, aus den German Studies, Wirtschafts-, Rechts-, Agrar- und Ingenieurwissenschaften nutzen die wertvolle Gelegenheit, sich ihre Fragen zum Deutschlandaufenthalt direkt vor Ort vom DAAD-Team beantworten lassen.

Weiterlesen

TOP