07.06.2013

Kyushu-Exkursion SP29: Originelle Keramik, innovative Fahrzeuge und humanoide Roboter

kyushu8kyushu0
Im Rahmen des Programms „Sprache und Praxis in Japan“ unternahm der 29. Jahrgang vom 21. bis 25. Mai 2013 eine fünftägige Exkursion auf die Insel Kyushu, um dort verschiedene Großunternehmen und traditionelle japanische Handwerksbetriebe zu besichtigen. Weiterlesen

15.12.2009

Kulturimport

Firmen

Kobe ist eine Hafenstadt mit für japanische Verhältnisse langen Geschichte internationaler Handelsbeziehungen. Sie ist dadurch verhältnissmässig reich geworden und zeigt auch heute noch einen spürbaren Stolz hinsichtlich seines ausländischen Erbes. Auch wenn Tokyo international im Rampenlicht steht haben sich dennoch bemerkenswert viele ausländische Firmen in Kobe niedergelassen.

Kobe - Boehringer Ingelheim

Sport

Baseball

Kobe - Baseball

Golf

Kobe-Golf

10.12.2009

Kobe und die neue Regierung #2

Das neue Stadt-Krankenhaus

Das sich im Bau befindende Stadt-Krankenhaus wird vorraussichtlich keine negative Folgen wegen der derzeitig durchgeführten Haushaltskürzungen erleben müssen. Nach der Fertigstellung im Jahr 2011 wird es das Institute of Biomedical Research and Innovation (IBRI)[1] und das RIKEN Center of Developmental Biology (CDB) Richtung Norden erweitern.

[1] Germany Trade & Invest

02.12.2009

Kobe und die neue Regierung #1

RIKEN Next Generation Super Computer

Die 2009 ins Amt gewählte Regierung Japans hat vor Kurzem beschlossen Gelder im Bereich Wissenschaft und Technologie (1) zu kürzen und das eingesparte Geld anderen Bereichen, die der schrumpfenden Wirtschaft zuträglicher sein könnten, zukommen zu lassen. Davon betroffen ist vor allem der sich im Bau befindende “RIKEN Next-Generation Super Computer” in Kobe (2). Mit einer kompletten Absage würde die Insel Porto Island als auch die Stadt Kobe ein ausserordentliches Zugpferd für weitere wirtschaftliche und wissenschaftliche Entwicklung verlieren. Bisher steht noch nicht fest ob der Supercomputer 2011 in Betrieb genommen wird oder das Gebäube anderen Projekten zur Verfügung steht. Auch offen geäusserte Empörung renommierter Wissenschaftler (3,4) konnte keine schnelle und eindeutige Entscheidung zu Gunsten des möglicherweise schnellsten Computers der Welt erwirken.

  1. NATURE: Japanese science faces deep cuts
  2. Eight-Core-Sparc64-VIIIfx-Venus-Processor
  3. Japan scientists attack govt research cut plans
  4. Nobel winner Noyori raps science budget cut drive