12.10.2016

Kurzzeit-Stipendien für Japanerinnen und Japaner 2017 ausgeschrieben

Für Japanerinnen und Japaner, die in den Semesterferien 2017 nach Deutschland möchten: Die Bewerbungsphasen für die Kurzzeit-Stipendien für “Intensivsprachkurse” (ISK) und “Hochschulfrühlingskurse” (HFK) und “Hochschulsommerkurse” (HSK) haben begonnen! In den mehrwöchigen Programmen an deutschen Universitäten und Sprachschulen können die Teilnehmenden ihre sprach- und landeskundlichen Kenntnisse ausbauen.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer japanischen Homepage.

 

Informationen auf Deutsch:

- Hochschulfrühlingskurse in Deutschland für ausländische Studierende und Graduierte (als Sprachzeugnis wird auch “Dokken” ab Stufe 2 akzeptiert; Bewerbungsschluss ist der 1. November 2016)

 

- Hochschulsommerkurse in Deutschland für ausländische Studierende und Graduierte

(als Sprachzeugnis wird auch “Dokken” ab Stufe 2 akzeptiert; Bewerbungsschluss ist der 1.Dezember 2016)

 

- Intensivsprachkurse für ausländische Studierende und Graduierte

(als Sprachzeugnis wird auch “Dokken” Stufe 5 bis 2 akzeptiert; Bewerbungsschluss ist der 1.Dezember 2016)

 

 

canal-701766_1280

 

TOP