22.08.2016

Deutsch-Japanisches Juristensymposium

Die Deutsch-Japanische Juristenvereinigung (DJJV), die rechtswissenschaftliche Fakultät der Chuo Universität und das Max Planck Institut für Comparative International Private Law Hamburg veranstalten gemeinsam mit dem DAAD am 23.9.2016 im Deutschen Kulturzentrum ein rechtswissenschaftliches Symposium zum Thema Information Duties under Japanese and German Private Law.

Das Symposium findet im Veranstaltungssaal des Deutschen Kulturzentrums statt. Veranstaltungssprache ist Englisch. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Programm können Sie hier einsehen.

Anmeldungen werden bis zum 15. September (Do) von Frau Eiko Seki (alumni@daadjp.com) entgegengenommen. Bitte geben Sie dazu Ihren Namen, Fachgebiet, berufliche Tätigkeit, Universität / Kanzlei/ Institution an.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der DJJV.

TOP