28.11.2012

GIA-Preisträger Dr. Yatsui mit dem Erlangen Innovation Award Optical Technologies 2012 ausgezeichnet

lane_yatsuiIm Rahmen der 7. International Conference on Photonic Technologies (LANE) in Erlangen, wurde am 13.11.2012 der Erlangen Innovation Award Optical Technologies vergeben. Ausgezeichnet wurde in diesem Jahr Dr. Takashi Yatsui von der Tokyo Universität, welcher bereits 2011 in Tokyo den von 10 deutschen Unternehmen gestifteten German Innovation Award (Gottfried Wagener Preis) gewann. Der DAAD und die DFG sind Co-Partner des German Innovation Award.

LANE bietet eine Plattform für den internationalen Austausch von Ideen, Meinungen, Perspektiven, Ergebnisse und Lösungen im Bereich der photonischen Technologien und wird vom Bayrischen Laserzentrum und dem Lehrstuhl für Photonische Technologien der Universität Erlangen-Nürnberg organisiert. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von 3.000 € dotiert und ermöglich es dem Preisträger, seine Forschungsergebnisse während der Eröffnungssitzung der Konferenz zu präsentieren.

Copyright: November 2012, DWIH Tokyo www.dwih-tokyo.jp

TOP