23.03.2010

High-Tech Einblicke in die SONY Headquarters

Der 26. Jahrgang des “Sprache und Praxis in Japan” Stipendienprogrammes des DAAD erhielt am 19.03.2010 die seltene Gelegenheit, eine eigens für sie organisierte Führung durch die SONY Headquarters in Shinagawa und einen Showroom zu bekommen.

Der “Business Strategist” (Bereich Photonics) der SONY Corporation, Herr Dr. Helmut Wenisch, begrüßte die Stipendiaten und Mitarbeiter der DAAD – Außenstelle in der Eingangshalle des eindrucksvollen SONY Gebäudes und begann die Führung mit einer Vorstellung der Firmengeschichte und der Firmenphilosophie der SONY Corporation und einer anschließenden Fragerunde.

Als Hauptteil der Führung folgte eine Besichtigung eines SONY-internen Showrooms, bei dem die neuesten Sony Technologien bestaunt werden konnten.

imgp2188

Astrid Kirk, Praktikantin der DAAD Außenstelle Tokio

TOP